Meldung vom 16.09.2022

Marlower Loris werden Trickfilmprofis

12.09.2022 - 16.09.2022

Foto

Klasse 4 der Grundschule „Marlower  Loris“ hat in der Woche vom 12.9.- 16.9.2022 während einer Projektwoche zwei Filme gedreht.
Am Montag haben wir uns eine Story ausgedacht und dazu ein Storyboard gemalt. Außerdem haben wir die Figuren und Orte gebastelt.
Am nächsten Tag begannen wir mit einem Morgenkreis. Dann haben wir zu Ende gebastelt und mit dem Filmen gestartet. Das hat uns viel Spaß gemacht.
Am Mittwoch haben wir am Tablet und Laptop die restlichen Szenen gedreht. Danach haben wir angefangen, ein Filmplakat zu erstellen. Zum Schluss haben wir Einladungskarten geschrieben und Titelideen gesammelt.
Am Donnerstag haben wir die Filmtitel ausgewählt, den Ton aufgenommen und Tagebucheinträge geschrieben. Später haben wir weiter an den Filmplakaten gearbeitet, Fotos sortiert und die Filme geschnitten. Am meisten Spaß hatten wir bei der Tonaufnahme.
Am Freitag haben wir den Raum aufgeräumt und für die Filmpremiere mit den Gästen vorbereitet.
Wir waren aufgeregt und haben uns gefreut, es war spannend.
Diese Woche war interessant, weil wir herausgefunden haben, wie viel Arbeit hinter einem Film steckt. Man braucht 12 Bilder für eine Sekunde.

Lennox, Jasmin, Alma und Theo
 

 

Die Trickfilme "Wie aus einem Problem eine Lüge wird" und "Unerwartete Gemeinsamkeit"  werden am 27.10.2022 ab 10:30 Uhr auf Mediatop.TV ausgestrahlt und sind dann auch in unserer Mediathek verfügbar. Dort ist dann auch von Matilde die Geschichte "Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen" zu sehen.


Kommentar schreiben