Meldung vom 05.03.2021

4 Jahre mit vielen Freunden - in der Grundschule Samtens entsteht ein Erinnerungstrickfilm

01.03.2021 - 05.03.2021

Foto

4 Jahre mit vielen Freunden

In der Grundschule Samtens entsteht ein Erinnerungstrickfilm. 16 Kinder haben ihren ersten Trickfilm mit viel Spaß produziert.

Wir hätten nicht gedacht, dass wir es schaffen in einer Woche einen Film zu drehen.

Am Montag haben wir zuerst den ganzen Kram aus dem Medientrecker in unseren Klassenraum in der zweiten Etage getragen. Danach haben wir besprochen, was wir in der Woche alles schaffen wollen und wir haben viele Figuren gebastelt. Nachdem wir die Technik aufgebaut hatten, haben wir uns damit vertraut gemacht. Einige Kinder übten, mit dem Fotoapparat umzugehen. Außerdem begannen wir einen Comic, bastelten unser Tagebuch.

Dienstag:

Ganz am Anfang haben wir geübt, was in unseren Trickfilmszenen passieren soll. Die Szenen mit der Einschulung und dem Lagerfeuer wurden am Dienstag sogar fertig gestellt. Dazu musste man ein Bild immer ein wenig verändern und dann jede Menge Fotos machen. Wir haben an unseren Sportlerfiguren weiter gebastelt und die Szene "Kranichlauf" fertig gemacht. Wir begannen am Dienstag unseren Film ein wenig zu schneiden. Die Fotogruppe hat schon beim Comic ein paar Bilder eingefügt. Zwei Kinder haben mit dem Tablet einen kleinen Trailer angefangen.

Mittwoch:

Anfang der 4. Klasse haben wir ein Modell unserer renovierten Schule gebaut - dieses Modell wollten wir in unserem Trickfilm haben. Der "Umbau der Schule" wurde nachgespielt. Auch die Szene mit den Urkunden ist entstanden. Heute wurde jede Menge weiter gebastelt. Mit dem Comic sind wir auch sehr gut weiter gekommen. Wir dachten wir sind fast fertig. Am Mittwoch gestalteten wir auch die Rügenparkszene.

Donnerstag:

Heute haben wir sehr viel geschafft. Wir gestalteten ein Filmplakat, bastelten an unseren Tagebüchern weiter, stellten unser Comic fertig suchten die besten Fotos für unsere Diashow heraus und wir nahmen unseren Abspann und unsere Stimmen und Geräusche auf.

Freitag:

Letzter Projekttag. Heute hieß es Tagebücher und Diashow beenden, Feedbackrunde, aufräumen, aufräumen, aufräumen und Filmpremiere!!! Frau John hat uns zur Feier des Tages einen Kuchen spendiert.

Die Woche ging sehr schnell vorbei...

Es war sehr anstrengend, aber wir haben es geschafft.

 

Der Film "4 Jahre mit vielen Freunden" steht ab dem 18.06.2021 in unserer Mediathek zur Verfügung.


3 Kommentare

von John luca am 05.03.2021 um 16:33 Uhr

« An Sabine möllerEs hat mir sehr viel Spaß gemacht ich wollte mich nur kurz bedanken bei Alex schönen Gruß von John Luca 👌👍👍»

von Henning-Ole am 05.03.2021 um 19:50 Uhr

«An Sabine Es hat mir sehr viel Spaß gemacht mein zweiten Trickfilm zu produzieren. Danke an Frau Bauer, Frau John und Sabine. Ich habe sehr viel dazugelernt. Leider ist die Woche so schnell zu Ende gegangen. Eine unvergessliche Zeit. 👍🤙😊»

von Emily am 09.03.2021 um 19:32 Uhr

«Es hat mir sehr viel Spaß gemacht 😁😉»

Kommentar schreiben