Meldung vom 13.09.2019

"Der Plan" - ein Kurzfilm entsteht in Sternberg

09.09.2019 - 13.09.2019

Foto

Neun Schülerinnen aus der 5. - 7. Klasse der KGS Sternberg erfinden eine Geschichte über Streit und Freundschaft, Zickenkrieg und Zusammenhalt.

 

Das Drehtagebuch von unserem Film „Der Plan“

Am Montag haben wir uns kennengelernt. Wir sind Schülerinnen der KGS Sternberg aus der 5. - 7. Klasse. Wir haben uns eine Filmgeschichte mit verschiedenen Rollen ausgedacht. Um auszusuchen, wer welche Rolle übernimmt, haben wir ein Casting gemacht. Dann haben wir uns mit den technischen Geräten vertraut gemacht z.B. Günther, Else und Gustav. Außerdem haben wir am Montag festgelegt, welche Kostüme und Requisiten wir brauchen.

Am Dienstag haben wir die Drehorte angesehen und ausgesucht. Wir haben die ersten Szenen gedreht. Es war erstmal etwas komisch. Danach wurde es aber immer leichter und leichter. Dienstag Nachmittag haben wir einen Escaperoom vorbereitet. Es wurde farbiges Licht eingerichtet, es wurden Hinweise vorbereitet und versteckt, es wurden Kameras aufgestellt.

Am Mittwoch haben wir die Szenen im Escaperoom gedreht. Wir mußten die Szenen mehrmals wiederholen, weil nicht immer alles geklappt hat und wir z.B. lachen mussten. Der Raum in dem wir gedreht haben wurde immer stickiger, das war ganz schön anstrengend.

Am Donnerstag haben wir die Endszene gedreht. Wir haben die Plakate für unsere Filmpräsentation vorbereitet und aufgehängt. Dann haben wir angefangen zu schneiden und die Diashow vorbereitet. Leider hatten wir keine Zeit mehr für die Outtakes :.-( . Frau Kasten hat uns mit Kuchen verwöhnt, da wir sehr hungrig waren.

Ach so und weil wir kuhl ;) sind, haben wir jeden Menge Fotos gemacht.

Am Freitag haben wir das Tagebuch vorbereitet und die Sachen in den Medientrecker geräumt (bei strömendem Regen :.-). Dann war endlich die Präsentation…

 

Der Film "Der Plan" wird am 24.09.2019 ab 9:00 Uhr auf rok-tv erstmals ausgestrahlt und ist dann auch in unserer Mediathek zu sehen.


Kommentar schreiben