Meldung vom 06.05.2019

Im Förderzentrum Ribnitz-Damgarten entsteht der Trickfilm "Der magische Radiergummi"

06.05.2019 - 10.05.2019

Foto

Noxa und Jamy treffen auf das Schloß der Süßigkeitenhexe Aylin - was sich daraus so ergibt darüber entstand in dieser Woche ein Trickfilm.

 

Tom (10):
Das Projekt „Medientrecker“ mit Sabine hat mir gut gefallen. Am besten fand ich, dass wir uns die Geschichte selbst ausdenken durften. Auch das Basteln und Animieren hat mir Spaß gemacht.

Luca (10):
Mir hat das Filmprojekt gut gefallen. Das Schneiden und Malen hat mir am meisten Freude bereitet. Auch die Arbeit in Kleingruppen fand ich gut, weil wir so in Ruhe arbeiten konnten und viel geschafft haben.

Lilly (10):
Das Projekt hat mir gut gefallen. Jeder hat mitgeholfen, das fand ich am besten. Das Fotografieren hat am meisten Spaß gemacht.

Paul (10):
Das Projekt hat mir sehr gut gefallen. Ich fand es schön, die Szenen aufzubauen. Ich habe sogar eine ganz allein aufgebaut. Es ist besonders, einen Film selbst zu produzieren.

Max (11):
Das Fotografieren hat mir am meisten Freude gemacht beim Projekt. Ich habe zuvor noch nie einen Film gedreht und finde, dass das ein besonderes Erlebnis ist. Wir haben auch schön gebastelt und uns die Geschichte ganz allein ausgedacht. Das war cool.

Semir (11):
Das Projekt ist cool. Mit dem Fotoapparat Günther zu fotografieren, hat mir Spaß gemacht. Ich habe ganz viel von der Technik aufgebaut, das war richtig cool.

Finja (11):
Ich fand das Basteln sehr schön. Die Szene mit Jamie und Nora zu drehen, das war schön. Wir haben mindestens 50 Eintrittskarten für unsere Kinopremiere gemalt, das hat Spaß gemacht.

Emilie (11):
Mir hat am meisten Spaß gemacht, Fotos mit Günther zu schießen. Meine Stimme aufzunehmen  und zu hören war auch cool. Die Figuren zu schieben war auch ganz toll!!

Aylin (11):
Es hat sehr Spaß gemacht, mit Günther zu fotografieren. Auf dem Laptop die Fotos zu machen war auch sehr cool. Es hat sich großartig angefühlt, als die ganze Schule unseren fertigen Film gesehen hat und es gab einen gaaaaanz großen Applaus - das war schön. Es hat voll Spaß gemacht, die Hexe zu sprechen und garstig zu lachen…

 

Der Trickfilm "Der magische Radiergummi" wird am 20.05.2019 ab 9:00 Uhr auf rok-tv ausgestrehlt und ist dann auch in unserer Mediathek zu sehen.


Kommentar schreiben