Meldung vom 01.08.2010

Hilfe bei der Umsetzung und Planung ihres Filmprojekts

Foto

Seit Anfang 2010 bietet rok-tv eine Projektsprechstunde für alle interessierten Multiplikatoren an.

Lehrer und andere Projektleiter haben hier die Möglichkeit, Fragen zu ihren aktuellen oder auch geplanten Medienprojekten zu stellen.

Die Medienassistenten von rok-tv können Tipps und Ratschläge geben
u.a. zu folgenden Themen:

Welche Umsetzungsform ist für mein Vorhaben am sinnvollsten?
Wie kann ich auch mit einer größeren Gruppe gut arbeiten?
Welche Möglichkeiten habe ich, an Technik zu kommen?
Welche Technik muss wie und wann geplant werden?
Welche Hilfe kann ich wo bekommen?
Welche Anträge sind auszufüllen?

Zur Zeit findet die Projektsprechstunde im zweiwöchigen Abstand
Montags von 13.30 bis 15.00 Uhr statt

Bei Bedarf kann aber auch ein anderer Termin angeboten werden.

Anmeldung zur Projektsprechstunde bitte an
info (at) rok-tv.de
oder telefonisch unter
0381- 4919891


Kommentar schreiben