Meldung vom 19.03.2013

BEIM MEDIENKOMPETENZ-PREIS M-V 2013 UNTER DEN TOP ACHT: REGIONALE SCHULE "ANNE FRANK" AUS TESSIN

Foto

Regionale Schule „Anne Frank“
Tessin
„Der Ausflug der Tiere“
Video-Projekt

"Der Ausflug der Tiere" ist ein Animationsfilm über den Umgang mit der Natur, den Schülerinnen und Schüler im Rahmen der Arbeitsgemeinschaft Medien im offenen Ganztagsschulbereich erstellten. Dabei hatten sie von der ersten Idee über die technische Umsetzung bis hin zur Präsentation alles selbst in der Hand. Ein kleiner Film über ein großes Thema.

Seit dem Schuljahr 2011/2012 gibt es an der Regionalen Schule „Anne Frank“ in Tessin die "Arbeitsgemeinschaft Medien", ein Angebot, das vorrangig von Schülerinnen und Schülern der 5. und 6. Klasse wahrgenommen wird. Neben der Vermittlung fundierter technischer Kenntnisse ist es erklärtes Ziel, den Schülerinnen und Schülern einen kritischen Umgang mit Medien nahezubringen und das Vertrauen der Kinder und Jugendlichen in ihre Fähigkeiten zu stärken. Seit Herbst 2012 bestehen aufgrund der großen Nachfrage sieben Projektgruppen, die, auf zwei Nachmittage verteilt, an unterschiedlichen Medienprojekten arbeiten. Unterstützt werden die Schüler durch die Schulsozialarbeiterin und zwei Lehrer. So entstehen unter anderem Animationsfilme in der Bricktricktechnik, Spielfilme oder thematische Filme, beispielsweise über Streitschlichter.


Kommentar schreiben